Nach unserem kurzen Aufenthalt in Barcelona haben wir auch dort wieder einige kulinarische Freuden erleben dürfen.

Die Namen und Adressen der Restaurants möchte ich hier nicht verschweigen, sondern weiterempfehlen.

 

Gleich den ersten Tipp gibts nicht mehr :-(

Trotzdem berichte ich kurz - es war einfach gut!

 

Santa Maria       C/Comerç, 17                                              Restaurant Santa Maria

Ein kleines Lokal mit überraschender Küche, ausnehmend freundlicher Bedienung. Immer voll, deshalb rechtzeitig da sein und anstehen oder reservieren. Die Küche ist sehr kreativ, der Koch ist Schüler von Adrian Ferra, das Gebotene ist aber nicht so abgehoben und vor allem bezahlbar. Das Degustationsmenu hat uns ganze 31,50€ gekostet - mit 10 tapasartigen Gerichten und 3 Nachspeiesen. Absolut empfehlenswert. Die Webseite kann HIER angesehen werden.

 

 

CAL PEP           Pl. de les Olles, 8                                            Restaurant Cal Pep

Eines der bekanntesten Tapas-Restaurants der Stadt. Auch hier gilt es Geduld zu haben... Aber es lohnt sich. Am besten, man lässt sich die Reihenfolge der Tapas empfehlen, einen Überblick über die vielen Gerichte bekommt man alleine kaum. Die Webseite: HIER

 

 

Txakolin           Avinguda Marqués de l'Argentera, 19               Tapas Txakolin

Baskische Tapas und Txacoli (Wein aus dem Baskenland). Einfach klasse - gute Stimmung, gute Bedienung und natürlich exzellente Tapas uns auch kleine Gerichte. Immer wieder werden neue Kreationen frisch aus der  Küche  an einem vorbeigetragen, man kann eigentlich nicht widerstehen. Dazu ein Bier, Rotwein oder Cidre, der natürlich publikumswirksam eingeschenkt wird.

 

BOADAS            C/Tallers 1

Eine Cocktailbar - nein, nicht einfach eine, die Cocktailbar in Barcelona.  Der Gründer hat sein Handwerk auf Kuba gelernt (in Hemingway's Floridita Bar in Havanna) und seine Kunst wird perfekt weitergeführt. Sehr gute Stimmung und natürlich perfekte Cocktails.

 

Fotos vom Aufenthalt gibt es wie immer in der Fotogalerie, auch Bilder der Lokale in der Serie Tapas-Tapas .